Paidi Universalliege Flynn – das Multifunktionsbett

0
288
Paidi Flynn Universalliege

Wenn das Kind seinem Kinderbett entwachsen ist, dann steht unweigerlich der Kauf eines Jugendbettes oder einer Jugendliege an. Da der Kauf in einem Alter des Kindes von etwa 5 bis 6 Jahren erfolgt, ist es schwierig zu entscheiden, welches Bett es sein soll.
Und die Tatsache, dass es unglaublich viele Möglichkeiten gibt, macht die Sache nun wirklich nicht einfacher. Lebhafte Kinder und vor allem auch Jungs tendieren irgendwann zum Spielbett, sodass man hier mit einem wandelbaren Bett der Paidi Tiago-Reihe oder einem Flexa Bett wahrscheinlich eine gute Entscheidung trifft. Ein wandelbares Standardbett kann zu gegebener Zeit in ein Hochbett mit Rutsche umgebaut werden. Auch der Rückbau geht einfach vonstatten, denn auch die Spielbett-Phase geht irgendwann vorüber.
Ein hervorragendes Nachfolgebett für das Juniorbett ist die Paidi Flynn Universalliege. Flynn ist nicht nur multifunktional, sondern auch stylisch. Mit tollem Zubehör kann diese Liege ganz nach Bedarf gestaltet und zum Mittelpunkt eines jeden Jugendzimmers werden.
Hier in diesem Beitrag stelle ich euch Flynn und deren Möglichkeiten näher vor.

Paidi Universalliege Flynn mit Ausziehfunktion

Paidi Flynn Universalliege
Zusatzbett im Handumdrehen einsatzbereit

Die Paidi FLYNN Universalliege besteht aus einem kastenformigen Rahmen aus Holzwerkstoff. Der Rahmen ist mit einer strapazierfähigen Melaminharzbeschichtung in Kreideweiss oder in Kieselgrau beschichtet. Im Rahmen integriert ist ein stabiler Federleistenrahmen mit einer Liegefläche von 100x200cm. Auf diesen hochwertigen Rahmen kann eine Matratze aufgelegt werden, welche den Vorstellungen des Kindes am besten gerecht wird.
Bis jetzt ist an Flynn noch nichts aussergewöhnliches festzustellen, denn seine Werte liegen im Inneren verborgen. Denn die Universalliege besitzt eine weitere Liege, welche man ganz nach Bedarf herausziehen kann. Im Handumdrehen erhält man eine coole Chillzone mit einer Gesamtliegefläche von 190x200cm (Abb. links). Auch die Ausziehliege ist mit einem hochwertigen Lattenrost mit schichtverleimten Federleisten mit Härtegradeinstellung ausgestattet (Abb. rechts).

Paidi Flynn Universalliege
mit hochwertigen Federleistenrahmen

Das zum Ausklappen benötigte Gurtband haftet beim Einschieben der Liege dank magnetischer Lasche auf der Innenseite des Rahmens. Ausserdem verhindert eine magnetische Sicherung das unbeabsichtigte Herausrollen der Liege im eingeschobenen Zustand.
Ist das Ausziehbett ausgeklappt, befinden sich beide Liegeflächen auf der gleichen Höhe und passen sozusagen nahtlos aneinander, Voraussetzung dafür ist allerdings die Verwendung von Matratzen gleicher Höhe von Hauptbett und Ausziehbett. Die Liegefläche des Ausziehbettes ist allerdings um jeweils 10cm schmaler und kürzer, als die Liegefläche des Hauptbettes. Der Grund dafür ist der Funktionalität des Einschiebens ins Hauptbett geschuldet. Besonders praktisch ist, dass die Bettwäsche auf dem Bett verbleiben kann, sie wird einfach mit eingeklappt (siehe Produktvideo unten.)

Mit der Universalliege Flynn ist es also kein Problem, einem Schlafgast ohne Aufwand eine bequeme Übernachtungsmöglichkeit anzubieten. Aber auch einfach nur zum Relaxen bietet die Jugendliege Flynn dem oder der Jugendlichen jede Menge flexiblen Platz.

Die Erweiterungsmöglichkeiten der Paidi Universalliege Flynn

Paidi Universalliege Flynn
mit gepolsterten Betthäuptern in Steingrau

In der Grundversion ist die Paidi Jugendliege Flynn eine Liege, die sich unauffällig in jede Jugendzimmereinrichtung integriert. Paidi hat in die Angebotspalette für die Jugendliege einige Erweiterungen einfliessen lassen, die die Optik der Liege so richtig aufpeppt und noch gemütlicher macht.
Das wären zum einen die gepolsterten Betthäupter. Ganz nach Wunsch lassen sich an einem oder an beiden Betthäuptern der Liege gepolsterte Betthäupter anbringen. So wird aus der Liege ein „richtiges“ Bett mit allem Drum und Dran. Aufgrund der weichen Polsterung kann das Betthaupt wie eine Lehne genutzt werden, was beispielsweise beim Lesen oder beim Fernsehen im Bett richtig komfortabel ist. Doch auch die Längsseiten lassen sich noch optimieren, indem ein oder zwei Loungekissen angestellt werden. Dafür muss das Bett mit einer Längsseite an einer Wand stehen.
Als Kuschelkissen sind dann sogenannte Partykissen mit Abmessungen von 60x30cm bzw. 60x40cm mit den Mikrofaserbezügen in Melange-Optik erhältlich. Mit allem Zubehör erhält man eine tolle Relaxzone im Sofa-Stil mit allem, was dazugehört.

Ungepolsterte Betthäupter in Bettfarbe

Neben den erhöhten gepolsterten Betthäuptern sind ungepolsterte Betthäupter in den Rahmenfarben des Bettes erhältlich. Diese Betthäupter sind beim Kauf der Flynn Standardliege im Lieferumfang enthalten. Erwirbt man allerdings die Universalliege mit gepolsterten Betthäuptern und möchte diese aus irgendeinem Grund wieder entfernen, dann werden diese ungepolsterten Betthäupter benötigt. Sie sind in Kreideweiss und in Kieselgrau erhältlich.

Die Farbgestaltung von Polstern und Matratzen

Paidi Flynn Universalliege
Loungekissen in 3 Farbtönen

Paidi hat seine Farbpalette seit Erscheinen der Home Base Jugendliege vor etwa 3 Jahren erweitert und modernisiert. Bis zu diesem Zeitpunkt standen bei Paidi Matratzen mit gesteppten Baumwollbezügen in 9 verschiedene Farbdessins zur Wahl. Neu hinzugekommen sind die melierten Mikrofaserbezüge in den Farbtönen Dunkelrosa, Aschblau, Steingrau, Nordic Green, Ivory und Tintenblau.
Die Mikrofaserbezüge bestehen aus gröberem Gewebe in Melange-Optik. Diese Stoffe besitzen einen festeren Griff und sind besonders robust. Mit Erscheinen der Betthäupter für die Universalliege Flynn sind die ungesteppten Mikrofaserbezüge in den Farbtönen Steingrau, Aschblau und Dunkelrosa auch in die Flynn Produktreihe eingeflossen (Abb. rechts). Das bedeutet, man kann passend zu den gepolsterten Betthäuptern die passende Matratze mit Mikrofaserbezug wählen.
Das ergibt ein besonders harmonisches Ambiente. Allerdings sind Paidi Matratzen mit Mikrofaserbezug etwas teurer, als die Matratzen mit Baumwollbezug. Wenn man die Matratze mit einer Auflage und einem Bettlaken bespannt, dann ist der Bezug der Matratze nicht mehr sichtbar. Insofern kann nun jeder selbst entscheiden, ob es denn unbedingt der Mikrofaserbezug sein muss, denn die Liegeeigenschaften des Kerns sind jeweils gleich.

Fazit:

Die Paidi Flynn Universalliege mit Ausziehfunktion ist eine besonders flexible und funktionelle Jugendliege. Die integrierte und einfach ausklappbare Zusatzliege bietet einem Schlafgast einen bequemen Schlafplatz oder kann als zusätzliche Relaxzone genutzt werden.
Die Liege ist auch mit gepolsterten Betthäuptern erhältlich. Die Gestaltungsmöglichkeiten sind vielfältig. Aufgrund der Farbgebung des Bettrahmens in Kreideweiss oder Kieselgrau fügt sich Flynn perfekt in verschiedenste Paidi Jugendzimmer der Kidsworld Serie ein.
In der Grundversion ohne gepolsterte Betthäupter ist Flynn bei uns im Babycenterschweiz für 1469 CHF erhältlich.

TIPP: Bis Ende Januar 2024 gibt es bei uns 10% Rabatt auf alle Paidi-Artikel!

Paidi Flynn Universalliege Produktvideo:

Kommentiere den Beitrag

Bitte trage hier Deinen Kommentar ein
Bitte gin hier Deinen Namen ein