Vorgestellt: Stokke Snoozi – das komfortable Stubenbett

0
401
Stokke Snoozi Stubenbett

Es ist nicht einfach für junge Eltern aus der Vielzahl von Angeboten das passende Kinderbett auszuwählen. Richtet man das Babyzimmer komplett neu ein, dann ist es günstig, sich für ein Komplettangebot eines Möbelherstellers wie beispielsweise Paidi zu entscheiden. Hier passt alles zusammen und das Gitterbettchen ist auch gleich dabei.
Allerdings ist solch ein Gitterbettchen aufgrund seiner Bauweise nicht mobil, sondern an einen festen Platz im Babyzimmer gebunden. Möchten Sie Ihr Neugeborenes immer so nah wie möglich haben, dann ist ein Stubenwagen oder ein Stubenbettchen eine gute Wahl. Stubenwagen oder Stubenbettchen sind mobil und deshalb dort platzierbar, wo es für Mama oder Papa am praktischsten ist.

Stubenwagen, wie sie früher mal in fast jedem Babyhaushalt üblich waren, sind heute nicht mehr populär, denn der Zeitgeist junger Leute hat sich geändert. Darauf hat der norwegische Hersteller STOKKE reagiert und mit dem Sleepi eine kleine Kindermöbelreihe kreiert, die den Nerv der Zeit trifft. Das Stokke Sleepi Babybett gibt es nun schon einige Jahre und ging erst kürzlich mit dem Erscheinen des Stokke Sleepi V3 in die dritte Runde. Die Sleepi Wickelkommode und der Sleepi Wickeltisch folgten als Komplettierung des Babyzimmers erst einige Jahre später. Obwohl das Sleepi (Mini) bereits von Geburt an nutzbar ist und auch als Stubenwagen Verwendung finden kann, hat Stokke nun ein weiteres Modell in der Sleepi Reihe auf den Markt gebracht: das STOKKE Snoozi Stubenbett. Das Snoozi und sein Zubehör möchte ich euch heute hier in diesem Beitrag näher vorstellen.

Was ist Snoozi und welches Zubehör gibt es?

Stokke Snoozi StubenbettStokke bleibt sich im Design treu und hat auch sein neues Stubenbett in ovaler Form designt. Insofern ähnelt das Snoozi Bett einer Kinderwagenwanne. Auch in den Abmessungen der Liegewanne von L 87 x B 47cm kann man das Snoozi Bettchen mit einer geräumigen Kinderwagenwanne vergleichen.
Das Snoozi Bett selbst besteht aus einem Rahmen aus Aluminium, welcher auf 4 stabilen Buchenholzbeinen befestigt ist. Am Aluminiumrahmen wiederum ist das ovale Bettchen als Einhang befestigt. Der Einhang besteht aus einem Polyestergewebe, welches zu 100% aus Recyclingmaterial gefertigt wird. Der Polyesterstoff besitzt eine netzartige 3D-Struktur, was für einen steten Luftaustausch und somit für ein angenehmes Klima im Bettchen sorgt und einem Hitzestau entgegenwirkt. Der stabile Boden befindet sich bei Verwendung für Neugeborene in einer Höhe von 45cm über dem Boden. Allerdings kann der Boden abgesenkt werden, was dann angezeigt ist, sobald das Kind anfängt zu krabbeln und sich hochzieht. In dieser Position befindet sich der Boden etwa 10cm über dem Boden und das Kind kann gefahrlos in seinem Snoozi Bett stehen (Abb. links). Arretierungen verhindern dann ein Schaukeln des Einhanges.
Stokke Snoozi MatratzeDer stabile Boden wird mit einer ovalen Matratze bedeckt, sodass das Kind einen perfekten Schlafkomfort geniessen kann. Die Snoozi Matratze besitzt einen etwa 3cm hohen Schaumstoffkern und einen atmungsaktiven Bezug aus 100% Polyestergewebe. Auch der Matratzenbezug besitzt eine 3D-Netzstruktur (Abb. rechts).
Für die wertvolle Matratze gibt es passende Spannbettlaken in 2 hübschen Dessins. Idealerweise verwendet man zwischen Matratze und Spannbettlaken einen Nässeschutz, welcher ebenfalls speziell für das Snoozi als Zubehör erhältlich ist.

Wo liegen die Vorteile des STOKKE Snoozi Stubenbettchens und gibt es auch Nachteile?

Stokke Snoozi StubenbettDer grösste Vorteil des Snoozi Babybettchens ist sein leichtes Gewicht und die damit verbundene Mobilität. Mit nur 7,3 kg ist dieses Bett wirklich ein Leichtgewicht, sodass es problemlos transportiert werden kann. So schnell, wie man das Stubenbett völlig werkzeuglos aufbauen kann, ist es auch wieder abgebaut und kann in einer Transporttasche, die es als Zubehör zu erwerben gibt, verstaut werden. Somit ist es ein platzsparendes Reisebett für euer Baby.
Zu Hause kann das Snoozi problemlos dort aufgestellt werden, wo man sich gerade aufhält, um seinen kleinen Schatz in der Nähe zu haben. Hier muss ich allerdings erwähnen, dass das Snoozi über keine Laufrollen verfügt, die es ermöglichen würden, das Bettchen bequem von A nach B zu rollen. Das Fehlen solcher Rollen erachte ich als negativen Punkt, der neben der Vorteile dieses Bettes auch erwähnt werden sollte. Denn insgesamt ist das Snoozi ein durchdachtes Produkt mit hohem Komfort. Im Gegensatz zu den meisten Gitterbetten kann sich das Kind im Snoozi nicht an harten Gitterstäben stossen und ist dank dem luftdurchlässigen Polyestergewebe gut vor Zugluft und greller seitlicher Lichteinstrahlung geschützt.
Ich persönlich finde es schön, wenn ein Babybett mit einem Himmel ausgestattet werden kann. Beim Snoozi hat Stokke im Gegensatz zum Sleepi Mini leider keinen Himmel vorgesehen. Wenn man sein Snoozi mit einem Himmel ausstatten möchte, dann muss man improvisieren und beispielsweise einen stehenden Himmelhalter am Bettchen positionieren.

Stokke Snoozi Stubenbett
Snoozi ist in Sandy Beige und Graphite Grey erhältlich

Rein optisch passt das Snoozi Stubenbett natürlich perfekt zu den anderen Stokke Möbeln der Sleepi-Reihe. So können die Sleepi Wickelkommode oder auch der Sleepi Wickeltisch perfekt mit diesem Babybett kombiniert werden.

Fazit:

Das STOKKE Snoozi Stubenbett ist ein elegantes und modernes Babybett für Neugeborene und Kleinkinder bis zu 9 Monaten. In seiner Funktionalität kann es überzeugen, hat aber bezüglich fehlender Laufrollen und fehlendem Himmel auch negative Punkte, die man erwähnen muss. Snoozi ist in 2 modernen Farbtönen erhältlich: Sandy Beige mit buchefarbenen Beinen und Graphite Grey mit schwarzen Beinen (Abb. rechts).
Aktuell liegt der Preis für das Snoozi Stubenbett bei uns im Babycenterschweiz bei 299 Franken*. Im Lieferumfang enthalten sind das Stubenbett inklusive Matratze. Das Spannlaken gibt es im Zweierpack für knapp 50 Franken und den Nässeschutz für knapp 40 Franken. Möchte man die Transporttasche nutzen, dann schlägt diese nochmals mit knapp 63 Franken zu Buche.
Das Stokke Snoozi Babybett ist also kein Billigprodukt. Doch Stokke verfolgt natürlich eine Preispolitik, die die Hochwertigkeit seiner Produkte widerspiegelt. Als positiver Punkt sei aber noch zu erwähnen, dass im Gegensatz zum Sleepi beim Snoozi die Matratze im Lieferumfang enthalten ist und nicht separat hinzugekauft werden muss.

*Stand Dezember 2023

Kommentiere den Beitrag

Bitte trage hier Deinen Kommentar ein
Bitte gin hier Deinen Namen ein