Vorgestellt: Stokke Sleepi Wickelkommode

0
185
Stokke Sleepi Wickelkommode

Der norwegische Markenhersteller Stokke ist vor allem durch seinen revolutionären Stokke Tripp Trapp Hochstuhl bekannt. Neben dem Tripp Trapp und anderen Hochstühlen hat Stokke auch Kinderwagen, Babytragen und Kindermöbel im Programm. Bei den Kindermöbeln ist das mitwachsende ovale Kinderbett mit dem Namen Sleepi vielen Eltern bekannt.

Möbelkombinationen, wie das 2016 erschienene Stokke Home System, zeigten trotz grosser Kreativität der Stokke Designer nicht den gewünschten Erfolg und wurden wieder aus dem Programm genommen.
Nun gibt es passend zum ovalen Sleepi Kinderbett die passende Wickelkommode und einen grazilen Wickeltisch, zwei Wickelmöbel, welche ich Ihnen hier in diesem Beitrag näher vorstellen möchte.

Die Stokke Sleepi Kommode – Eleganz trifft auf Funktionalität

Stokke Sleepi Kommode
Kommode mit Fronten in Buche hell

Eins muss man dem norwegischen Designer von Stokke lassen, Stokke Möbel sind alles andere als gewöhnlich. Treu nach dem Prinzipien des nordischen Minimalismus bringt Stokke Kindermöbel auf den Markt, die optisch einfach unverwechselbar sind. So ist die Stokke Sleepi Kommode ein überaus hübsches Möbelstück, elegant und ohne Schnickschnack. Das Design der neuen Sleepi Kommode gefiel auch den Juroren zur Vergabe des bekannten reddot Design-Awards so gut, dass sie 2022 den begehrten reddot Design Preis erhielt.
Die 88cm breite und ebenso hohe Kommode besitzt 3 geräumige Schubladen, welche sich mit dem Push to open System sanft öffnen und schliessen lassen. Der praktische Vollauszug gewährleistet einen Überblick über den Inhalt bis in die hintersten Ecken.

Stokke Sleepi Kommode
Kommode ganz in Weiss

Der Korpus und die Deckplatte der Stokke Sleepi Kommode bestehen aus MDF Möbelplatten, welche weiss beschichtet sind. Die Fronten der Schubladen und die Kommodenbeine bestehen aus strapazierfähigem Buchenvollholz. In die Schubladenfronten wurden Rillen gefräst, welche den nordischen Charakter der Kommode unterstreichen. Bediengriffe sind aufgrund der Push to open Mechanik nicht notwendig und daher auch nicht vorhanden.
Mit Abmessungen von 88 x 53.7 x 88.5cm (B x T x H) besitzt die Sleepi Kommode ideale Masse, um in jedem Raum Platz zu finden und in ihrem Inneren trotzdem genügend Stauraum anzubieten.

Damit die Stokke Sleepi Kommode gut zum Stokke Sleepi Bett passt, sind die Fronten in zwei verschiedenen Farben erhältlich: Weiss und Buche hell. Der Farbton Hazy Grey, wie er beim Sleepi Bett angeboten wird, steht bei der Sleepi Kommode leider nicht zur Verfügung. Allerdings passen ein Sleepi Bett in Hazy Grey und die Sleepi Kommode ganz in Weiss perfekt zusammen.

Die Nutzung der Stokke Sleepi Kommode als Wickelkommode

Stokke Sleepi Wickelkommode
Kommode mit Wickelaufsatz

Stokke geht in punkto Design oftmals eigene Wege, um seinen Kunden etwas ganz besonderes anzubieten. So haben sich die Stokke Designer auch beim Wickelaufsatz für die Stokke Sleepi Kommode etwas ganz neues erdacht. Der Stokke Sleepi Wickelaufsatz ist eine ovale und ringsum geschlossene Wickelmulde in Nestchenform. Dank Befestigungsbügel kann der Wickelaufsatz auf sichere Weise auf der Stokke® Sleepi™ Kommode verwendet werden. Die Nestchenform hat den Vorteil, dass der Wickelaufsatz auch auf einer anderen festen Oberfläche als kuscheliges Nestchen Verwendung finden kann.
Der erhöhte Seitenschutz und die gepolsterte Matratze bieten einen sicheren und bequemen Ort für den Windelwechsel und die Pflege des Babys. ​Bei Nutzung des Wickelaufsatzes auf der Sleepi Kommode befindet sich der Wickelaufsatz in einer für die meisten Eltern komfortablen Höhe von etwa 90cm. Dank der hohen Beine der Kommode ist genügend Platz für die Füsse vorhanden, sodass ein angenehmes Wickeln möglich ist, ohne sich unbequem nach vorn beugen zu müssen.

Stokke Sleepi Wickelkommode
optimales Wickeln nur seitlich möglich

Meiner Meinung nach etwas gewöhnungsbedürftig ist die Position der Wickelauflage. Normalerweise befindet sich die Wickelauflage mit seiner Wickelfläche in Richtung Front der Kommode. Bei der Stokke Wickelkommode allerdings wird der Wickelaufsatz quer aufgesetzt, was bedeutet, dass sich Mutter oder Vater beim Wickeln des Kindes an der linken oder rechten Stirnseite platzieren muss, um das Kind optimal pflegen zu können. Das wiederum bedeutet, dass die Stokke Sleepi Kommode so im Raum platziert werden muss, dass links oder rechts neben der Kommode der Freiraum gegeben ist. Bei freier Aufstellung der Kommode im Raum wäre das allerdings kein Problem.
​Die Schale der Sleepi Wickelauflage besteht aus weissem Kunststoff. Damit es das Kind in der Wickelmulde bequem und kuschelig hat, ist eine wasserabweisende Wickelauflage mit Seitenschutz für das Baby im Lieferumfang enthalten. Diese Wickelauflage ist weich, abnehmbar und waschmaschinenfest. Eine Farbauswahl stellt Stokke nicht zur Verfügung, die Farbe Dunkelgrau ist aber neutral und fest vorgegeben.

Der Stokke Sleepi Wickeltisch

Stokke Sleepi Wickeltisch
Wickeltisch in Natural und Weiss erhältlich

Ebenfalls ganz neu eingetroffen ist der Stokke Sleepi Wickeltisch. Der Sleepi Wickeltisch besitzt im Gegensatz zur Kommode eine grazile Erscheinung. Die ovale Formgebung der Sleepi-Familie wurde auch hier aufgegriffen und die Wickelmulde entsprechend designt. Im Gegensatz zur Wickelauflage der Wickelkommode besteht die ovale Wickelmulde des Wickeltisches aus echtem Buchenholz. Auch die hohen Beine und die eingearbeitete Ablagefläche unter der Wickelmulde bestehen aus massivem Buchenholz.
Der Stokke® Sleepi™ Wickeltisch bietet dank hohen Beinen viel Platz für die Füsse der Eltern. Das ermöglicht ein weites Herantreten an die Wickelfläche und verhindert den „krummen Buckel“. Mit einer Höhe von 92cm befindet sich die Wickelfläche in einer für die meisten Eltern idealen Höhe zum Wickeln des Babys. Damit das Baby weich und bequem liegen kann, besitzt die ovale Wickelmulde eine weich gepolsterte Wickelauflage. Die Farbgebung und die Materialien sind identisch mit dem Bezug für die Wickelauflage Stokke Sleepi Wickeltischfür die Wickelkommode.

Der Stokke Sleepi Wickeltisch kann frei im Raum platziert werden und ist dank seiner Leichtigkeit auch schnell an einer anderen Stelle im Raum platziert. Als regalähnliches Wickelmöbel macht der Sleepi Wickeltisch eine gute Figur neben dem Sleepi Baby- oder Kinderbett. Allerdings hat dieses Möbelstück im Gegensatz zur Wickelkommode nach dem Wickelalter ausgedient. Kreative Eltern finden aber sicher eine Form der Weiterverwendung – vielleicht als Blumenbank? 😉
Der Stokke Sleepi Wickeltisch ist in den Farbtönen Natural und White erhältlich.

Fazit:

Stokke bringt mit seiner Sleepi Wickelkommode und seinem Sleepi Wickeltisch zwei optisch ansprechende und durchaus praktische Möbelstücke als Zubehör zum stylischen Sleepi Kinderbett auf den Markt. Überzeugen können nicht nur die zeitlose Optik, sondern auch die Verwendung von hochwertigen Materialien und deren hochwertige Verarbeitung. Die Nutzung der Wickelauflage auf der Sleepi Kommode ist etwas gewöhnungsbedürftig und bedingt eine entsprechende Aufstellung im Raum. Der Wickeltisch ist graziler und die bewegliche Alternative zur Wickelkommode.
Die Produkte von Stokke sind keine Schnäppchen, sondern liegen im gehobenen Preissegment. Allein für die Kommode muss man derzeit* 619CHF berappen, für den Wickelaufsatz kommen nochmals 219 CHF hinzu. Der Gesamtpreis für die Stokke Sleepi Wickelkommode beläuft sich derzeit* also auf 838 Franken. Der Stokke Sleepi Wickeltisch wird zu einem Preis von 349,00 CHF* in unserem Babyshop angeboten.
Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe, dann schauen Sie doch bei uns im grossen Babycenter in Urtenen-Schönbühl vorbei und lassen sich fachgerecht beraten. Aber auch online können Sie die Stokke Sleepi Kommode und den Wickeltisch erwerben.

*Stand September 2022

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte gib hier Deinen Kommentar ein
Bitte trage hier Deinen Namen ein