Vorgestellt: Paidi Kindermöbelprogramm Benne in der Trendfarbe Grau

1
417
Paidi Benne Babyzimmer mit Scotty Laufgitter

Beim deutschen Möbelhersteller Paidi vollzieht sich momentan ein Sortimentswechsel, was bedeutet, dass einige Möbelprogramme wegfallen, und neue Programme hinzukommen. Das macht natürlich Sinn, denn Trends ändern sich, neue Formen und Farben kommen ins Spiel. Ein ganz neues Möbelprogramm von Paidi ist das Kindermöbelprogramm „Benne“ welches sich in der Trendfarbe „Kieselgrau“ präsentiert. Benne ist dabei ein durchdachtes Möbelprogramm mit filigranen Formen. Das Design ist sehr harmonisch, nicht überladen und von der Natur inspiriert. Fronten und Korpus der Benne Möbel sind in natürlichem Kieselgrau gestaltet, besitzen aber Detaillösungen in Eiche-Montana Nachbildung für eine besonders harmonische Optik.
Die Farbgestaltung nennt man „Slow Colours“. Als Slow Colors werden Farben bezeichnet, die Ruhe, Behaglichkeit und Bedächtigkeit ausstrahlen. Das ist sich ein Grund, warum Paidi’s Benne Möbel auf Anhieb gefallen.

Welche Möbel bringt das Paidi Benne Programm mit?

Paidi Benne Babyzimmer
Paidi Benne Babyzimmer mit schmaler Wickelkommode, 2-türigem Kleiderschrank, Babybett und Sideboard

Paidi Benne ist, wie beispielsweise das Paidi Möbelprogramm ELIANA auch, als reines Babymöbelprogramm konzipiert. Das bedeutet, dass der Umfang an verfügbaren Möbeln nicht so gross ist, wie es zum Beispiel bei STEN der Fall ist, welches ein noch umfangreicheres Angebot an Baby- und Jugendmöbeln zur Verfügung stellt.
Das ist aber keinesfalls ein Nachteil, denn auch bei reinen Babymöbelprogrammen stellt Paidi passende Erweiterungsmöbel, wie beispielsweise Jugendbetten, zur Verfügung, welche zu gegebener Zeit aus dem Kinderzimmer ein echtes Jugendzimmer machen.

Paidi’s Möbelprogramm Benne besteht aus einem umbaubaren Babybett mit zusätzlichem Sicherheitsset, zwei Wickelkommoden in unterschiedlichen Breiten, ein 2- und ein 3-türiger Kleiderschrank mit durchdachter Innenausstattung, ein Sideboard mit 4 offenen Fächern, ein hohes offenes Standregal, ein geschlossenes Highboard und 2 Wandregalvarianten. Mit diesen Möbeln steht Ihnen alles zur Verfügung, um Ihrem kleinen Spatz eine kleine Wohlfühloase einzurichten. Ist das Kind dem Kinderbett entwachsen, können Sie die Paidi Benne Jugendliege hinzukaufen. Auch die kleine Benne Nachtkommode wird dann sicher einen Platz neben der Jugendliege finden.

Paidi Benne funktionell und sicher

Wenn Sie sich für Möbel von Paidi für die Einrichtung des Kinderzimmers entscheiden, treffen Sie garantiert die richtige Entscheidung. Zum einen weiss man, dass Paidi allergrössten Wert auf Qualität, Langlebigkeit und Sicherheit legt. Das beginnt schon bei der Produktion, wo Nachhaltigkeit eine grosse Rolle spielt. Der tägliche Umgang mit Paidi Möbeln macht einfach Spass, da diese wirklich stabil sind und auch so manch unsanfte Behandlung verzeihen. Stabile MDF-Möbelplatten und eine Oberflächenversiegelung mit Melamin-Harzen machen dies möglich. Die Oberflächen sind pflegeleicht und robust. Die Füsse aller Benne-Möbel bestehen aus stabilem grauen Hartplastik. Der Sockel des Kinderbettes besitzt Metallfüsse für einen besonders sicheren Stand.

Paidi Benne Kleiderschrank 3T Innenausstattung
durchdachte praktische Innenaufteilung

Auch das Handling macht Spass, denn vorhandene Schieber gleiten sanft auf einem Schienensystem und schliessen per Soft-Close Automatik. Ein versehentliches Einklemmen der Finger ist somit ausgeschlossen. Ebenso schliessen die Schwenktüren von Kommoden und Schränken sanft und leise. Besonders praktisch ist der Vollauszug der obersten Schublade an den Benne-Kommoden. Dank dieser Funktionalität haben Sie immer den bestmöglichen Überblick.
Die durchdachte Innenausstattung, zum Beispiel die der Benne Kleiderschränke, sind vorbildlich und helfen dem Kind dabei, für alle zu verstauenden Dinge einen sicheren Platz zu finden (Siehe Abb. links). Zusätzlich erhältliche Einlegeböden für die Benne Kleiderschränke lassen zudem individuelle Möglichkeiten der Gestaltung zu.

Paidi Scotty in Kieselgrau als tolle Erweiterung im Benne-Babyzimmer

Paidi Scotty Laufgitter
Paidi Scotty Laufgitter in Kieselgrau mit Benne-Möbeln

Mit Erscheinen der neuen Paidi Möbelserien hat Paidi auch ein kleines Zusatzmöbel in den Handel gebracht: das Laufgitter Scotty (Abb. links). PAIDI Scotty ist ein hübsches Laufgitter im Retro-Design, welches nicht nur stylisch ausschaut, sondern besonders funktionell ist. Scotty ist in 3 Farben erhältlich, in Weiss, in Schiefergrau und auch in der Benne -Farbe Kieselgrau. Somit fügt sich dieses Laufgitter perfekt ins Paidi Benne Babyzimmer ein. Mit zusätzlich erhältlichen Laufrollen wird Scotty sogar mobil. Sie haben dabei die Wahl zwischen kleinen Standard-Laufrollen oder den grossen Retro-Laufrollen. So ausgestattet, können Sie Ihren kleinen Liebling im Laufgitter überall im Haus dabei haben. Die zusätzlich erhältiche Matratze oder das Kuschelpolster machen den Aufenthalt im Scotty Laufgitter perfekt.

Hier nochmal die wichtigsten Features des neuen Paidi Benne Möbelprogramms zusammengefasst:

  • harmonisches Design
  • „Slow Colors“ für eine Wohlfühlatmosphäre
  • hochwertige Verarbeitung
  • lange Lebensdauer
  • gute Erweiterungsmöglichkeiten
  • hervorragendes Handling dank Soft-Close Automatik
  • höchste Sicherheit nach EU-Richtlinien

Fazit:

Das neue Paidi Benne Kindermöbelprogramm ist ein Kindermöbel, welches auf jeden Fall in die engere Auswahl gehört, wenn Sie ein Kinderzimmer neu einrichten. Owohl auch Paidi’s Möbelprogramm Benne nicht gerade zu den Billigangeboten zählt, macht sich über die Jahre gesehen, der Kauf von Paidi-Möbeln 100%ig bezahlt. Mit Paidi Benne sind Sie und Ihr Kind bestens ausgestattet und garantiert auf der sicheren Seite.

Hier können Sie übrigens das neue Benne Möbel online kaufen.

1 KOMMENTAR

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Bitte gib hier Deinen Kommentar ein
Bitte trage hier Deinen Namen ein