Vorgestellt: iCandy Peach7 Kinderwagen

0
153
iCandy Peach7

Die Marke iCandy als Kinderwagenhersteller ist bei uns in der Schweiz noch nicht so bekannt, wie andere grosse Marken, beispielsweise Bugaboo, Hartan oder Joie. Die britische Marke iCandy wurde im Jahre 2005 von den Brüdern Bradley und Warren Appel in Leben gerufen. Das Know How über Produktionstechniken und das Gespür für Design erlernten sie schon früh von ihrem Grossvater Charles, der bereits im Jahre 1933 ein Modeunternehmen gründete. Im Jahre 2005 beschlossen die beiden Brüder, einen besonders stylischen und funktionellen Kinderwagen unter dem Markennamen iCandy zu kreieren. Nach 2 Jahren Entwicklungszeit war es dann so weit. iCandy präsentierte der Welt einen Doppelkinderwagen mit der Standfläche eines Einzelkinderwagens. Bei der Namensgebung orientieren sich die Designer an gewissen Obstnamen, so wurden die ersten Kinderwagen Apple (Apfel) and Pear (Birne) getauft. Etwas später folgte dann der Peach (Pfirsich). Der multifunktionelle Peach Kinderwagen ist nun bereits in der 7. Version erschienen. International bekannte Promi-Eltern und Social Media-Stars wie Victoria Beckham, Catherine Hummels oder Sarah Harrison sind vom iCandy Design ebenso begeistert und haben deren Produkte bereits für sich entdeckt. Nun ist es wahrlich an der Zeit, iCandy auch in unser Sortiment aufzunehmen. Mit dem Peach 7 präsentieren wir Ihnen einen Kinderwagen, der mit seiner Funktionalität und seinem Design vollauf überzeugen kann.
Hier in diesem Beitrag stelle ich euch diesen Kinderwagen gerne näher vor, also lest weiter.

Der iCandy Peach7 – ein Kinderwagen mit Planungsfreiheit

iCandy Peach 7Der iCandy Peach Kinderwagen wurde in seiner ersten Version erstmals im Jahr 2009 der Öffentlichkeit vorgestellt. Seitdem hat er sich zu einem beliebten und bekannten Kinderwagenmodell entwickelt. 2024 erschien der Peach in der 7. Generation mit wiederum einigen Verbesserungen. So verfügt der neue Peach 7 über eine weichere Federung als seine Vorgängermodelle, eine kleine Tasche für das Handy, die Geldbörse und/oder den Schlüssel (Abb. links).
Ausserdem wurde der Peach 7 mit einer verbesserten Lenkung ausgestattet, welche euch eine einfachere Handhabung und eine noch bessere Manövrierfähigkeit bietet. Doch eins ist geblieben: Der iCandy Peach ist der weltweit erste luxuriöse Kinderwagen, der sich problemlos als Einzel- oder als Zwillingskinderwagen nutzen lässt und dafür nur die Stellfläche eines Einzelwagens benötigt.
Dank innovativer Adapter geht der Umbau vom Einzel- zum Geschwisterwagen kinderleicht von der Hand. Der iCandy Peach Kinderwagen besteht aus einem leichten Aluminiumrahmen sowie einer so genannten Converter Base, welche entweder mit dem Sitzeinhang oder dem Babywanneneinhang bestückt werden kann.

iCandy Peach 7
Kombinationsvariante mit Babywanne und Babyschale

Ganz nach Familienzuwachs kann dann ein weiterer Converterrahmen mit dem entsprechenden Sitz- oder Liegeeinhang erworben werden, sodass aus dem Peach7 Einzelwagen ein stylischer Geschwisterwagen wird. Sind Zwillinge unterwegs, dann könnt ihr den Peach 7 Einzelwagen kaufen und zusätzlich eine zweite Converter Base mit dem jeweiligen Sportsitzeinhang oder dem Babywanneneinhang. Natürlich ist auch die Nutzung einer oder zwei Babyschalen auf dem Rahmen des Peach7 Kinderwagens möglich. (Abb. rechts).
Der Umbau vom Einzel- zum Geschwisterwagen beeinträchtigt keineswegs die Funktionalität des Wagens, da seine Standfläche in jeder Konfiguration gleich bleibt. Der Rahmen des Kinderwagens ist für bis zu zwei Babywannen oder zwei Sportsitze ausgelegt. In unterer Videogalerie könnt ihr euch die weiteren Konfigurationsmöglichkeiten ansehen.

Viel Komfort für Kind und Eltern

Der iCandy Peach 7 Sportsitz

iCandy Peach7
Peach7 mit Sportsitz im Farbton Kaviar

Egal ob in der Konfiguration als Einzelwagen oder als Geschwisterwagen, der Peach 7 ist in jeder Variante gut handlebar. Der geräumige und komfortabel gepolsterte Sportsitz bietet dem Kind bzw. den Kindern einen hervorragenden Sitzkomfort. Die verwendeten Textilien sind atmungsaktiv und sorgen somit für ein hervorragendes Sitzklima. Möchte das Kind ruhen oder ein erholsames Nickerchen in seinem Wagen machen, dann lässt sich die Sitzeinheit entsprechend neigen, sodass eine komfortable Ruhe- oder Liegeposition zur Verfügung steht. Die Beine des Kindes bleiben dabei angewinkelt, allerdings kann die Beinablage zusätzlich angepasst werden.
Für die nötige Sicherheit sorgt der ebenfalls gut gepolsterte 5-Punkt-Gurt.

iCandy Peach7
intuitiv bedienbares Gurtsystem

Die Gurtschliesse ist intuitiv bedienbar, die Gurte können einzeln eingeklickt werden (Abb. rechts). Das aus 2 Segmenten bestehende Verdeck schützt das Kind vor Sonne, Wind und Regen. Mittels Reissverschluss lässt sich aber bei Bedarf noch ein weiteres Segment hervorklappen, sodass das Kind noch besser geschützt ist. Ausserdem lässt sich das unterste Segment mittels Stoffklappe öffnen, sodass ein mit Meshstoff bezogenes Fenster zum Vorschein kommt. Dieser Komfort bringt an heissen Tagen eine willkommene Durchlüftung des Sitzbereiches und das Kind ist trotzdem vor direkter Sonneneinstrahlung geschützt.
Eine Tasche an der Rückseite des Sitzes bietet euch als Eltern einen sicheren Stauraum für Wertsachen. Das fach kann mittels Reissverschluss geöffnet und verschlossen werden. Ein weiterer Zipper ermöglich sogar das Entfernen der Tasche, um sie auch ohne Wagen mit euch zu führen (Abb. vorheriger Abschnitt).

Die iCandy Peach7 Babywanne

iCandy Peach7
Peach7 mit Babywanne

Die Babywanne des Peach 7 ist keine feste Wanne, wie man sie von anderen Kinderwagen kennt, sondern ein textiler Einhang. Der Einhang wird mit dem Converter-Rahmen verbunden. Eine feste Bodenplatte aus Kunststoff sowie die darauf positionierte Schaumstoffmatratze sorgten dann für einen hervorragenden Liegekomfort für euer Baby. Die Babywanne mit ihrem luxuriösen Innenfutter ist sehr geräumig und bietet Baby bis zu einem Alter von etwa 8 Monaten Platz. Die Matratze verfügt über eine gute Atmungsaktivität und viel Komfort, sodass euer Baby darin sogar übernachten kann.
Ein separates Verdeck für die Babywanne ist im Lieferumfang des iCandy Peach7 Kinderwagens nicht enthalten, weil das Verdeck des Sportsitzes auch für die Babywanne passt. Bei Verwendung als Einzelwagen nutzt ihr ja entweder die die Babywanne oder den Sportsitz und nicht beides gleichzeitig. Anders sieht es dann bei der Nutzung als Geschwisterwagen aus. Aber dafür benötigt ihr ja dann den 2. Converterrahmen, bei welchem dann das 2. Verdeck enthalten ist.

Der Rahmen des iCandy Peach7 Kinderwagens

iCandy Peach7
edler Aluminiumrahmen

Der iCandy Peach 7 Kinderwagen verfügt über einen leichten und stabilen Aluminiumrahmen, welcher in Kombination mit den weich gefederten PU Rädern für eine sanfte Fahrt und müheloses Manövrieren, insbesondere in der belebten City, sorgt. Die kleineren Vorderräder sind schwenkbar, bei Bedarf können diese aber arretiert werden. Der Teleskop-Schieber ist höhenverstellbar und lässt sich somit perfekt an die Grösse der/des Schiebenden anpassen. Ein Bezug aus hochwertigem Kunstleder gewährleistet eine gute Griffigkeit.
Unter dem Sitz bzw. der Liegewanne befindet sich ein geräumiger Gepäckkorb, der mit 44 Litern Fassungsvermögen üppig bemessen ist. Je nach Konfiguration ist er dann vor allem von der Seite gut erreichbar. Er fasst zusätzliches Gepäck und kleinere Einkäufe mit einem Gewicht von bis zu 10kg.
Mittels Knopf am Schieber des Wagens lässt sich der iCandy Peach7 bei Nichtgebrauch mit nur einem Handgriff zusammenfalten und bequem verstauen. Dank Trageriemen kann er aber auch bequem getragen werden. Allerdings müssen die Sitzeinheit bzw. die Liegewanne vor dem Zusammenfalten des Rahmens entfernt und separat verstaut werden.

Weitere Features des iCandy Peach7 Kinderwagens

iCandy Peach7
mit integriertem Mitfahrbrett

Der iCandy Peach7 Kinderwagen ist ein wahres Multitalent in seiner Anwendung. Zu erwähnen wäre zum Beispiel das integrierte Mitfahrbrett, welches das bequeme Mitfahren eines weiteren Kindes im Stehen ermöglicht (Abb. links).
Mittels sogenannten Elevatoren lassen sich Sitz bzw. Babywanne in verschiedenen Positionen am Rahmen befestigen. Die Nutzung der Elevatoren ist ein praktisches Feature, um die Mitfahrfunktion und dem Kind im Wagen verschiedene Sitzpositionen zu ermöglichen. Auch ein Sitzen oder Liegen in oder entgegen der Fahrtrichtung ist im iCandy Peach7 kein Problem.
Die Nutzung der Elevatoren wird auf jeden Fall notwendig, wenn der Wagen als Zwillings- oder Geschwisterwagen genutzt werden soll. Ich habe euch unter diesem Beitrag eine kleine Galerie angefügt, welche die verschiedenen Positionen und Kombinationsmöglichkeiten dieses Kinderwagens zeigt.

iCandy Peach 7
der Peach 7 im Farbton Truffle

iCandy bietet seine Kinderwagen in vielen modernen Farbtönen an. Den Peach7 könnt ihr in den Farbtönen Biscotti (Hellbeige), Cookie (Hellbraun), Blush (Rosa), Olive Green (Olivgrün), Dark Grey (Dunkelgrau), Cobalt (Kobaltblau), Black (Schwarz) sowie Truffle, einer Kombination aus Dunkel- und Hellgrau wählen (siehe Abb. rechts). Der Rahmen des Wagens ist dann in den Farbtönen Phantom (Schwarz glänzend), Blonde (Gold glänzend) sowie Black (Mattschwarz) gestaltet. Allerdings ist die Rahmenfarbe jedem Stoffdesign fest zugeordnet und kann nicht frei konfiguriert werden. Die modernen Jerseystoffe und Polsterungen bieten viel Komfort für das Baby und Stil für euch als Eltern. Die hochwertigen Jerseystoffe sehen nicht nur gut aus, sie sind auch knitterfrei und sorgen für ein makelloses Finish.

Ihr habt also beim Peach7 die Qual der Wahl aus 8 tollen Farbdessins. Wie immer im Leben entscheidet der Geschmack jedes Einzelnen und im Fall Kinderwagen speilt auch das Geschlecht des Kindes eine wesentliche Rolle.

Zubehör für den Peach7 Kinderwagen

iCandy Peach 7
praktisches Zubehör für den Peach 7

Damit ihr den neuen Peach7 Kinderwagen stilgerecht mit dem passenden Zubehör ausstatten könnt, haben wir natürlich auch dieses im Repertoire. Dazu gehören eine stylische und nicht minder funktionelle Wickeltasche, die auch als Wickelrucksack verwendet werden kann.
Der speziell für den Peach 7 designte iCANDY Peach7 Duo Pod Fusssack ist Fusssack und Sitzauflage in einem. Der Fusssack im Kokon-Stil lässt sich in seiner Verwendung den Temperaturen und somit der Jahreszeit anpassen. Dank abnehmbarem Vorderteil kann der Fusssack auch im Sommer als kühlende Sitzauflage genutzt werden.
Überaus nützlich ist auch der iCandy Peach7 Sonnenschirm, welcher dank Schirmhalter ruckzuck am Rahmen des Kinderwagens angebracht werden kann. Dieser Halter hält auch den ebenfalls erhältlichen Getränkehalter fest am Wagen.
Um den wertvollen Kinderwagen beim Transport vor Kratzern und vor Schmutz zu schützen, gibt es auch für den Peach 7 die passende Transporttasche.

Fazit:

Insgesamt bietet der iCandy Peach 7 eine Kombination aus bewährter Qualität, Funktionalität und stilvollem Design, welche ihn zu einer attraktiven Wahl für Eltern macht. Junge und flexible Eltern, die modernes Design und Stil zu schätzen wissen, haben mit dem Peach 7 genau den Wagen gefunden, den sie suchen. Das einhändige Zusammenklappen, sein modernes Design mit hochwertigen Stoffen und die vielen Kombinationsmöglichkeiten machen den iCandy Peach zu einem praktischen Begleiter. Alle iCandy-Kinderwagen sind über der Industrienorm getestet und übertreffen internationale Standards.
Allerdings ist der Peach7 ein Kinderwagen der Luxusklasse, was sich in seinem Preis widerspiegelt. Der Einzelwagen mit Babywanne- und Sportsitzeinhang erhaltet ihr bei uns im Babycenterschweiz zu einem Preis von knapp 1400 Franken. Ein weiterer Converterrahmen inkl. Sitzeinhang bzw. Babywanneneinhang würde zusätzlich mit fast 560 Franken zu Buche schlagen. Zugegebenermassen nicht ganz preisgünstig, aber letztendlich in Folge der vielen Möglichkeiten ein durchaus berechtigter Preis. Habe ich euer Interesse geweckt? Dann geht es hier zu unseren i-Candy Angeboten.

Hier die Bildergalerie:

Kommentiere den Beitrag

Bitte trage hier Deinen Kommentar ein
Bitte gib hier Deinen Namen ein