Joie Versatrax – der preisgekrönte 4 in 1 Kinderwagen

0
481
Joie Versatrax 2019

Der neue Joie Versatrax Kinderwagen ist derzeit einer der besten, zumindest, wenn es um die Optik geht! Denn den begehrten reddot award bekommen nur designtechnisch ausgereifte Produkte verliehen. Und Joie konnte für seinen Versatrax diesen Preis 2019 einheimsen. Wir haben den neuen, vielseitigen Kinderwagen nun endlich am Lager und konnten ihn für Sie genau unter die Lupe nehmen.

Was macht den Joie Versatrax Kinderwagen besonders?

Eine fachkundige Jury hat das Design des Versatrax als aussergewöhnlich eingestuft – das ist das eine. Natürlich – über Geschmack lässt sich nicht streiten, aber auch wir finden das luxuriöse und schnittige Fahrgestell des neuen Versatrax gut gelungen. Aber ein Kinderwagen muss in erster Linie funktional sein, um das Leben junger Eltern im Alltag zu erleichtern. Joie verspricht: Egal ob als Travelsystem, als „normaler“ Kinderwagen mit Babywanne oder als Buggy, der JOIE Versatrax Sportwagen macht immer eine gute Figur.
Denn der Versatrax ist sehr vielseitig einsetzbar. So lässt sich der Joie Kinderwagen für Kinder ab Geburt bis zu einem Alter von etwa 3 Jahren nutzen. Zusatzadapter machen es möglich: zum einen lässt sich auf dem Gestell des Versatrax die Joie Babywanne Ramble XL montieren, oder die beliebten Babyschalen von Joie. Wenn das Kind mit etwa 6-8 Monaten selbständig sitzen kann, kommt der Sportsitz ins Spiel. Sie kompakte Sitzeinheit kann dabei in- oder entgegen der Fahrtrichtung montiert werden. Die Montage geht spielend leicht von der Hand, einfach aufklicken – fertig. Doch nicht nur die Montage von Babywanne, Sitzeinheit oder Babyschale geht erfreulich leicht vonstatten, auch die anderen Features und das gesamte Handling des Joie Versatrax können uns überzeugen.

Joie Komfort für Eltern und Kind

Der Komfort für Eltern beim Bedienen des Joie Versatrax

Joie Versatrax handlich faltbar
Joie Versatrax kompakt faltbar und leicht zu transportieren

Ein Kinderwagen ist dann ein guter Kinderwagen, wenn zum einen das Kind komfortabel und sicher im Wagen mitreisen kann. Zum anderen ist der allgemeine Umgang mit dem Kinderwagen, das Handling, ausschlaggebend. Und zum Handling gehören viele Dinge, so die allgemeinen Fahreigenschaften, die Bedienung, die Einstellmöglichkeiten für unterschiedlich grosse Personen oder auch die Abmessungen und die Verstaumöglichkeiten. Um gleich zum zuletzt angesprochenen Punkt zu kommen: der Versatrax ist mit seinen knapp 11 Kilogramm zwar kein Buggy-Leichtgewicht, aber auch nicht sonderlich schwer. Aber sein Einhand-Klappmechanismus macht den Wagen komfortabel und schnell verstaubar oder leicht transportierbar. Einfach die Sitzeinheit nach vorne klappen, die mittlere Schlaufe hochheben und schon erhält man ein handlich zusammengefaltetes Paket mit geringen Abmessungen. Die Klappmasse betragen dabei: L 86 x B 65,5 x H 36 cm inklusive Sitzeinheit (Abb. links).
Der Versatrax lässt sich dabei genauso komfortabel zusammenfalten, egal ob der Sitz in- oder entgegen der Fahrtrichtung montiert ist. Bei montierter Ramble Babywanne gestaltet sich der Klappvorgang für den Transport ebenfalls leicht, obwohl die Babywanne vorher abgenommen werden muss. Doch auch die Babywanne lässt sich zusammenklappen, sodass diese im Kofferraum wenig Stauraum benötigt. Zur Ramble Babywanne von Joie komme ich am Schluss dieses Beitrages noch einmal zu sprechen.

Joie Verstatrax mit geräumiger Gepäckablage
geräumiges Gepäckfach

Das Verstauen und der Transport sind beim Joie Versatrax schon einmal vorbildlich gelöst. Der Schieber lässt sich als Teleskop-Schieber auf verschiedene Längen einstellen, sodass kleine, als auch grosse Personen den Wagen bequem schieben können. Ein edler Leatherette Bezug bringt nicht nur eine gute Griffigkeit des Schiebers mit sich, sondern wertet den Wagen in seiner Optik zusätzlich auf.
Im unteren Bereich des Versatrax befindet sich ein grosses geräumiges Gepäckfach, in welchem alle Utensilien Platz finden, welche unterwegs benötigt werden. Auch kleinere Einkäufe sind darin schnell verstaut (Abb.).
Der Versatrax lässt sich hervorragend schieben. Grössere Räder hinten und kleinere schwenkbare Vorderräder machen den Wagen extrem wendig. Diese sind ausserdem Schaum-gefüllt und daher absolut pannensicher. Tipp: Auf unebenem Untergrund empfielt es sich, die Vorderräder festzustellen, dann lässt sich der Wagen besser führen. Dank 4-Rad Einzelfederung werden Stösse unebener Untergründe gut ausgeglichen, sodass der kleine Passagier in seinem Sitz kaum etwas davon spürt. Wobei ich schon zum Komfort und zur Sicherheit des kleinen Fahrgastes im Versatrax kommen möchte.

Der Komfort für das Kind im Joie Versatrax

Joie Versatrax mit Ramble XL Babywanne
Joie Versatrax mit Ramble XL Babywanne

Wie bereits erwähnt, ist der Joie Versatrax bereits ab Geburt des Kindes nutzbar. Idealerweise montiert man für Babys die komfortable Joie Ramble XL Babywanne auf dem Gestell des Versatrax (Abb. links). Die Ramble Babywanne ist eine vollausgestattete Babywanne, welche dem mitreisenden Baby im Wagen allen Komfort bietet. Sie besitzt eine weiche Innenverkleidung und ist mit einer komfortablen Matratze ausgestattet. Das grosse Sonnenverdeck kann wahlweise ein- oder ausgeklappt werden, ganz nach Wetter und Situation. Sie wird mittels Adapter einfach auf dem Rahmen aufgeklickt. Wird die Ramble Babywanne nicht benötigt oder soll transportiert werden, kann diese flach zusammengefaltet werden, sodass man ein kompaktes Paket erhält, welches bedeutend weniger Platz benötigt, als herkömmliche Babywannen. Die Abmessungen der zusammengeklappten Babywanne betragen: Länge 83 x Breite 42 x Höhe 15,5 cm. Das Gewicht liegt bei weniger als 4 Kilogramm.
Doch auch eine Babyschale lässt sich auf dem Gestell des Versatrax montieren, sodass ein praktisches Travel-System entsteht. Mit dem gleichen Adapter lassen sich also auch die Joie Babyschalen GEMM oder i-GEMM montieren.

Joie Versatrax Mesh-Einsätze
Joie Versatrax Mesh-Einsätze

Wenn das Kind selbständig sitzen kann, kommt die stylische Sitzeinheit des Versatrax zum Einsatz. Auffällig ist das grosse ausziehbare Verdeck mit Mesh-Fenster, durch welches bei heissen Temperaturen Wärme nach aussen geleitet wird. Ist das Wetter nicht so toll, kann das Mesh-Fenster einfach verschlossen werden (Abb.). Auf Wunsch kann das Sonnenverdeck auch ganz entfernt werden.
Ganz nach Gemütssituation kann das Kind im Wagen bequem aufrecht sitzen, um die Welt um sich herum zu entdecken. In 2 weiteren Positionen kann das Kind entspannt sitzen oder liegen – und das in- oder entgegen der Fahrtrichtung. Die Fussstütze ist ebenfalls in seinem Kippwinkel anpassbar und bietet dem Kind in jeder Position eine gute Beinauflage.
Damit das Kind auch sicher im Wagen mitreisen kann, wird es von einem 3-fach höhenverstellbaren 5-Punkt-Gurt sicher im Sitz gehalten. Der zusätzlich vorhandene gepolsterte Sicherheitsbügel ist in der Farbe des Schiebers gestaltet und kann auf Wunsch auch abgenommen werden. Zum Ein- und Aussteigen wird er einfach zur Seite weggeklappt. Gegen ein unbeabsichtigtes Wegrollen des Wagens besitzt der Versatrax eine leicht zu bedienende OneTouch-Bremse.

Fazit

Der neue Joie Versatrax 4 in 1 Sportwagen hat uns überzeugt, in Design und im Handling. Joie zeigt mit seinem Versatrax, dass ein stylischer und komfortabler Kinderwagen keine 1000 Franken kosten muss, sondern für einen Bruchteil davon erhältlich ist. Bei uns ist Joies ausgezeichneter Designkinderwagen für nur 399 CHF erhältlich – und das in 4 modernen Farben. Der Versatrax ist hochwertig verarbeitet und wirkt edel, stabil und wertig.
Sie können den neuen Versatrax ab sofort bei uns in unserer grossen Ausstellung in Urtenen-Schönbühl ansehen und natürlich auf Herz und Nieren testen. Bei Gefallen, können Sie ihn sofort mitnehmen – ohne Wartezeit! Auch in unserem Onlineshop können Sie den Versatrax Sportwagen sofort kaufen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here