Mit Einschlafhilfen von ZAZU wird Einschlafen leicht

0
250
Zazu Nachtlichter und Einschlafhilfen

Wir Erwachsene sehnen uns oftmals nach unserem Bett, um nach einem anstrengenden Tag durch einen erholsamen Schlaf wieder neue Kraft zu tanken. Was für Erwachsene zu den positiven Dingen des Tages gehört, ist für die meisten Kinder eine Situation, die immer wieder mit Tränen verbunden ist. Und genau deshalb können viele Eltern ein Lied davon singen, mit welchen Schwierigkeiten der liebe Sprössling abends einschläft.
Diese Erfahrung haben auch die beiden holländischen Firmengründer Nynke Bakker und Sven van der Veen als Eltern von 3 Kindern gemacht. Die allabendlichen Zeremonien waren Anlass, um als selbständige Firma Produkte zu entwickeln, welche helfen, Kindern den abendlichen Bettgang zu verschönern. So wurde im Jahre 2003 die Firma ZAZU ins Leben gerufen.

Den Namen „Zazu“ kennen viele Kinder aus dem Disney-Zeichentrickfilm „Der König der Löwen“. Dort ist Zazu ein Nashornvogel, welcher die Aufgabe hat, den Löwenjungen Simba zu beschützen. Vieleicht war genau dieser Zazu Namensgeber der niederländischen Firma mit ihren innovativen Produkten. Denn die ZAZU Produkte sind ebenfalls als eine Art Beschützer zu sehen, welche das Kind geborgen und in vertrauter Umgebung „durch die Nacht“ begleiten.

Fin, Lou, Pam und Liz aus der ZAZU-Familie

ZAZU Nachtlicht LOU
ZAZU Nachtlicht LOU

Zazu stellt Produkte her, welche Kindern Vertrautheit schenken und die Angst vor der Dunkelheit nehmen. Zu diesem Zweck wurden unter anderem die liebenswerten Figuren Fin, Lou, Pam oder Liz ins Leben gerufen (Abb. oben). Fin ist ein süsses Schäfchen, welches als mobile Leselampe fungiert und als Nachtlicht die Dunkelheit im Kinderzimmer vertreibt.
Ähnliche Funktionen bietet auch die kleine Eule Lou. Lou leuchtet bei Bedarf als beruhigendes Nachtlicht. Der sie umgebende Halbring spendet bei Bedarf als Leselampe ausreichend Licht. Lou kann mittels integriertem Geräuschsensor durch die Stimme des Kindes aktiviert werden. Das ist hilfreich, wenn das Kind in der Nacht aufwacht (Abb. links).

ZAZU Schlaftrainer PAM
ZAZU Schlaftrainer PAM

Pam geht noch einen Schritt weiter. Pam ist ein lustig ausschauender Pinguin, welcher mit seinen vielen Funktionen als Schlaftrainer fungiert. Zum einen zeigt Pinguin Pam dem Kind durch unterschiedliche Farben an, ob es Zeit zum Aufstehen ist, oder ob es noch liegen bleiben kann.
Ausserdem besitzt Pam einen kabellosen Lautsprecher. Über ihn lassen sich unbegrenzt Musik und Geschichten abspielen. Über eine App kann der Schlaftrainer programmiert werden und ganz individuell auf die Bedürfnisse des Kindes angepasst werden (Abb. rechts).

ZAZU Einschlafhilfe LIZ
ZAZU Einschlafhilfe LIZ

Der nächste Geselle aus der ZAZU Familie, welchen ich hier kurz vorstellen möchte, ist das süsse Plüsch-Schäfchen Liz (Abb. links) Während die eben genannten Figuren einen Körper überwiegend aus Plastik besitzen, lädt Liz mit Ihrem Plusch-Körper dazu ein, so richtig geknuddelt zu werden. Und so ist Liz auch der perfekte Begleiter für die Kleinsten: Herzschlag-Sound, Wasserfall und 4 beruhigende Melodien geben dem Baby Vertrautheit und lassen es sanft einschlummern. Wird das Baby wach und beginnt zu weinen, schaltet ein integrierter Geräuschsensor das zuletzt gewählte Geräusch ein und beruhigt das Kind. Auch ein Schütteln reaktiviert den Sound, wobei sich die Lautstärke der Geräusche und Melodien auf den gewünschten Wert einstellen lässt.

Regelmässigkeit und Routinen als wichtige Einschlafhilfe

Eben vorgestellte Zazu-Produkte und noch einige mehr führen wir ab sofort in unserem ausgewählten Sortiment an hochwertigen Babyartikeln. Einschlafhilfen, wie Pam oder Lou, sind hervorragende Helfer, um dem Kind die Angst vor der Dunkelheit zu nehmen und eine vertraute Umgebung zu schaffen.
Doch besonders wichtig für das Kind ist ein geregelter Tagesaublauf mit festen Mustern und Zeiten. So sollte ein Kind tagsüber altergerecht gefordert werden und so viel Bewegung wie möglich haben. Aus eigener Erfahrung wissen wir, dass man besonders gut einschlafen kann, wenn man am Tag besonders aktiv war und einen geregelten Tag ohne grosse Aufregung hatte.
So gehört bei kleinen Kindern der Mittagsschlaf genauso zum Tagesablauf, wie das gemeinsame Spielen mit den Eltern oder Geschwistern. Das Abendessen sollte immer zu festen Zeiten eingenommen werden und das möglichst zusammen mit der ganzen Familie. So wird das Kind schon auf das „Zubettgehen“ vorbereitet. Nach dem Waschen gehts sofort ins Bett, wobei auch hier das Kind nicht einfach ins Bett gelegt werden sollte und sich selbst überlassen wird. Kinder mögen es, wenn eine Bezugsperson noch mit im Zimmer bleibt und diese noch eine Geschichte erzählt oder vorliest. Während das Toben tagsüber dazugehört, wird nun im Bett nicht mehr getobt oder gar aufregende Dinge gespielt. Das Kind muss zur Ruhe kommen, um bald einschlafen zu können.

Und hier kommen wieder die kleinen lustigen Gesellen von Zazu in Spiel. Als Nachtlicht vertreiben die ZAZU-Nachtlichter die Dunkelheit und lassen Konturen im Raum erkennen. Das wird Ihr Kind beruhigen, auch wenn Sie längst den Raum verlassen haben.
Schauen Sie sich in unserem Sortiment an Einschlafhilfen für Kinder um und finden das passende Produkt.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here