Die Wickeltasche – worauf sollte ich vor dem Kauf achten?

Posted By on 5. Oktober 2017

laessig wickeltasche

Lässig Wickeltasche „Dotted Line Ebony“

Wenn sich Nachwuchs einstellt, ist das ein ganz besonderer Moment im Leben junger Eltern. An was ist nicht alles zu denken, damit es dem kleinen Erdenbürger an nichts fehlt.
Um den Alltag mit Kind zu meistern, gibt es glücklicherweise eine Menge an sinnvollen Dingen, auf welche man nicht verzichten möchte. Zu diesen sinnvollen Dingen zählt auf jeden Fall die Wickeltasche.

Junge Eltern sind heutzutage mobil. Diese Mobilität sollte durch ein Baby möglichst beibehalten werden, wogegen kaum etwas spricht. Natürlich soll es dem kleinen Spatz auch unterwegs an nichts fehlen. Das Baby hat Bedürfnisse, auf welche man sich selbstverständlich einstellen muss. Das Baby muss gestillt werden und wenn die Windel voll ist, sollte diese auch möglichst schnell und bequem gewechselt werden können.
Damit unterwegs auch wirklich alles parat ist, dafür sorgt die Wickeltasche.

Eine Wickeltasche ist sozusagen der Aufbewahrungsort für all die Dinge, die man für das Wohlergehen des Babys unterwegs benötigt.
Doch Wickeltasche ist nicht gleich Wickeltasche, denn neben erheblichen Preisunterschieden gibt es gewaltige Qualitätsunterschiede. Dies und mehr möchte ich Ihnen in diesem Beitrag erläutern.

Worauf ist beim Kauf einer Wickeltasche zu achten?

Die Ausstattung

gut ausgestattete Wickeltasche von Lässig

gut ausgestattete Wickeltasche von Lässig

Sicherlich spielt bei jungen Eltern zumeist der Preis eine wichtige Rolle. Doch auch bei Wickeltaschen gilt: sparen Sie nicht an der falschen Stelle! Ein vermeintliches Schnäppchen kann sich schnell zum Fehlkauf entwickeln.
Gute Wickeltaschen sind gleichzeitig auch Wickelunterlage oder beinhalten eine solche, haben einen oder mehrere Fläschchenhalter, Aufbewahrungstaschen für Spielzeug, eine Windel-Vorratskammer und ein auslaufsicheres Feuchtfach. In diesem kann man eine volle Windel und gebrauchte Feuchttücher transportieren, falls mal kein Papierkorb in der Nähe ist.
Was nützt eine billige Wickeltasche, wenn diese nicht mal über einen Fläschchenhalter verfügt? Ein Kind benötigt unterwegs aber noch mehr als Windeln und Fläschchen. Hinzu kommen Feuchttücher, Creme, Schnuller und natürlich Wechselwäsche für den Fall der Fälle.
Ideal sind Wickeltaschen, welche über einen isolierten Fläschchenhalter verfügen. So bleibt die Milch oder der Brei auch unterwegs wohl temperiert. Eine gute Wickeltasche bietet auch noch Platz für Ihren Wohnungs-oder Autoschlüssel, für das Handy, die Geldbörse und Ihre Sonnenbrille.

Qualität und Optik

Eben genannte Ausstattungsmerkmale sind sozusagen ein Muss, wenn man richtig Freude an der neu erworbenen Wickeltasche haben möchte. Natürlich spielt eine gute Verarbeitung und die Verwendung strapazierfähiger Stoffe, oder auch anderer hochwertiger Materialien, eine wichtige Rolle. Eine Wickeltasche sollte als solche schon mindestens 2-3 Jahre verwendet werden können, bevor man diese beiseite stellt.
Eine grosse Rolle spielt für die Meisten die Optik einer Wickeltasche. Deshalb sollte man sich vor dem Kauf im Klaren sein, wer die Wickeltasche verwendet. Denn es ist anzunehmen, dass sich ein frisch gebackener Papi nicht so richtig wohlfühlt, wenn er mit einer Grell Pinken Wickeltasche losziehen muss. Auch Wickeltaschen im Damentaschen-Dessin kommen bei den Vätern nicht so gut an. Deshalb gibt es Wickeltaschen in den verschiedensten Dessins. Aus eben genanntem Grund sind farblich neutrale Wickeltaschen für Familien der absolute Favorit.
Alleinerziehende Mütter werden sich wahrscheinlich für eine Wickeltasche in einem femininem Dessin entscheiden. In den seltensten Fällen werden 2 Wickeltaschen gekauft, eine für die Mama und eine für den Papa. Doch natürlich gibt es auch spezielle Wickeltaschen in maskulinem Dessin, falls der Papi öfters mit dem kleinen Sprössling unterwegs ist.
Gern gekauft werden auch Wickeltaschen, welche von Kinderwagenherstellern im passenden Style des Kinderwagens angeboten werden. Das wirkt besonders stylisch und wird auch von Papis akzeptiert.

Das Handling

Wenn eine Wickeltasche mit all dem Zubehör gepackt ist, was unterwegs so benötigt wird, kann diese ganz schön schwer werden. Deshalb sollte eine Wickeltasche ein möglichst geringes Eigengewicht haben.
Doch eine Wickeltasche ist in den meisten Fällen mit verschiedenen Henkeln, Griffen, Ösen und Tragegurten ausgestattet, um diese auf verschiedene Weise transportieren zu können. Ideal sind Wickeltaschen, welche mittels Ösen am Schieber des Kinderwagens befestigt werden können. So tragt das Gewicht der Kinderwagen und man hat Schulter und Hände frei. Für den Transport der Wickeltasche ohne Kinderwagen bietet sich ein Schultergurt an, sodass diese bequem über der Schulter transportiert werden kann.

Der Wickelrucksack

TFK Wickelrucksack

TFK Wickelrucksack

Eine Alternative zur normalen Wickeltasche ist der Wickelrucksack. Der Wickelrucksack ist eine Abwandlung der Wickeltasche, welche mittlerweile von verschiedenen Herstellern angeboten wird.
Ein Wickelrucksack sollte natürlich alle oben genannten Ausstattungsmerkmale haben. Er unterscheidet sich zur Wickeltasche nur in der Art des Handlings. Während eine Wickeltasche entweder am Schieber des Kinderwagens befestigt wird oder bequem über der Schulter getragen wird, kann ein Rucksack auf dem Rücken getragen werden. Das ist besonders praktisch, wenn man mit dem Kind in der Natur unterwegs ist. So hat man die Hände frei und die Last wird, auf dem Rücken getragen, optimal verteilt. Auch sportliche Eltern, welche in der City mit einem Inline-Kinderwagen unterwegs sind, werden die Vorzüge eines Wickelrucksacks schnell zu schätzen wissen. Dank verschiedener Befestigungsmöglichkeiten lässt sich ein guter Wickelrucksack auch problemlos am Kinderwagenschieber befestigen. (Abb. rechts Wickelrucksack von TFK)

Alles parat für das Wickeln und die Verpflegung des Babys unterwegs

Wie ich eingangs schon erwähnte, ist eine Wickeltasche unverzichtbar für aktive Eltern. Dank der integrierten Wickelunterlage können Sie Ihr Kind auch unterwegs bequem wickeln. Sogar auf einer Parkbank wird das Wickeln des Kindes, dank dieser praktischen Wickelmöglichkeit der Wickeltasche, sehr einfach und relativ komfortabel.
In einer guten Wickeltasche behalten Sie – dank übersichtlicher Fächer – stets den Überblick und alles ist schnell zur Hand.

Tipp: Die Wickeltasche sollte zu Hause immer um die Dinge aufgefüllt werden, welche auf der letzten Tour verbraucht wurden. Dazu gehören auf jeden Fall Windeln, aber auch Feuchttücher, Creme und andere Verbrauchsmaterialien, denn diese sollten stets ausreichend vorhanden sein. Es hat sich als sinnvoll erwiesen, dass alle Verbrauchsutensilien in der Wickeltasche oder im Wickelrucksack verbleiben, damit man nicht erst alles wieder zusammensuchen muss.  Das spart Ärger und eventuelle Unnannehmlichkeiten, wenn man doch etwas vergessen hat.

Die Wickeltasche nach dem Wickelalter

Eine Wickeltasche ist zwar für die Zeit des Windelalters des Kindes konzipiert, aber sie muss danach nicht zwangsläufig ausgedient haben. Eine gute Wickeltasche ist auch nach dem Windelalter noch nicht verschlissen und kann daher weiterverwendet werden. Lässig Wickeltaschen beispielsweise verfügen über variable Facheinteilungen und sogar die Optik lässt sich ändern. So bietet der Hersteller bietet für seine Casual Messanger Bag Wickeltaschen austauschbare Klappen an, sodass man im Handumdrehen eine Tasche in völlig neuem Design hat, ohne viel Geld ausgeben zu müssen. So dient die Wickeltasche nach dem Wickelalter als geräumige Tasche für den Familienausflug oder als Sporttasche.
Die femininen Wickeltaschen von Lässig machen auch als geräumige Handtasche eine sehr gute Figur, sodass diese nicht unbedingt als Wickeltasche erkennbar sind.

Für welche Art von Wickeltasche Sie sich auch entscheiden, so hoffe ich, dass ich Ihnen mit diesen Tipps wichtige Anhaltspunkte geben konnte. Wenn Sie vor dem Kauf einer Wickeltasche einige meiner Ratschläge berücksichtigen, dann bin ich mir sicher, dass Sie die richtige Wahl treffen.

Hier geht es zu unserem Wickeltaschenangebot.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.